Unter Einhaltung der strengen Hygienevorschriften der Covid 19 lud die Jugendabteilung der SpVgg Reuth am Samstag, den 10.10.2020 zur Abnahme des DFB-Fußball-Abzeichen ein.

Teilnahmeberechtigt waren alle Jugendspielerinnen und Jugendspieler der SpVgg Reuth, die aktuell zwischen 9 und 13 Jahren alt waren.

An fünf Stationen durften 48 fußballbegeisterte Jugendliche zwei Stunden lang ihr technisches Können unter Beweis stellen. Die einzelnen Stationen waren so konzipiert, dass möglichst abwechslungsreich fußballerische Grundfertigkeiten eingefordert wurden.

Hierbei sprachen die Namen der Stationen, wie

„Dribbelkünstler,-Kurzpass-Ass,-Kopfballkönig,-Flankengeber,-Elferkönig“

 

Categories:

Tags:

One response

Schreibe einen Kommentar zu 75278851WP Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.