Am 08. Oktober 2022 trafen sich die Turnerinnen des Turngaus Südoberfranken das erste Mal wieder nach den Sommerferien, um im Mannschaftswettkampf ihre Übungen zu zeigen. Die Halle wurde vom MTV Bamberg zur Verfügung gestellt, sodass sehr gute Bedingungen für einen ruhigen Wettkampf gegeben waren.

Die Mädels der Sp.Vgg. Reuth traten zu fünft als Mannschaft am Reck, Boden, Balken und Sprung an. Das regelmäßige Training 2x pro Woche hat sich ausgezahlt und die Kampfrichter sahen saubere Übungen. Pro Gerät turnten alle 5 Turnerinnen, es kamen jedoch nur die jeweils 4 besten in die Wertung.

Das ergab für die Reuther Mädels eine guten 5. Platz mit 207,00 Punkten knapp hinter dem MTV Bamberg 2 mit 207,65 Punkten in der Wettkampklasse 14 für die Jahrgänge 2011/2012. Sieger wurde der MTV Bamberg 1 mit 229,70 Punkten.

Das heißt WEITERTRAINIEREN für alle, denn am 22.10.2022 geht es bereits zur Gau-Schülerinnen-Liga nach Altenkunstadt, wo die Sp.Vgg. Reuth mit 2 Mannschaften vertreten sein wird.

Es turnten mit: Diona Sheqa, Amy Williams, Nina Zimmermann, Sophia Grau, Natalia Polychroniadi

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.