Nach Fr. Kim Hackenberg, welche aus beruflichen Gründen, (Altenpflege und Weiterbildung), ab September nicht mehr zur Verfügung steht, rückt Fr. Anna Knauer zu Beginn des neuen Schuljahres nach. Genau am 29.9.2022 um 17 Uhr hält sie in der Reuther Schulturnhalle, Kaffer Str. 9, 91301 Forchheim ihr erstes Karate Training. Nicht nur gute Wünsche begleiten Anna bei ihrem Start, sondern die Okinawa Karateka um Helmut Stadelmann aus der Fränkischen Schweiz sind auch anwesend. Anna ist von Kindesbeinen an Schülerin bei Helmut, trägt den 4. Dan des Deutschen Karate Verbandes und trainiert über 20 Jahre bei Stadelmann. Die vielseitige Leistungssportlerin, Klaviervirtuosin, Prinzengarden-, Pole Tänzerin, ist auch geprüfte Wirtschaftsfachwirtin (IHK) mit (Ausbilderschein), Bachelor oft Science in Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie eines internationalen Konzerns. Anna die auch sehr erfolgreich bei internationalen Europa-, Deutschen- und Bayerischen Kampfkunst-Meisterschaften war, freut sich auf ihre neue Herausforderung. Der Termin ist ideal, um sich für unseren aufregenden Sport zu entscheiden. Unser Training ist kostenlos. Das Bild zeigt unsere Anna in Aktion und weitere Informationen finden Sie unter: www.karatekampfkunst.de

Categories:

Tags:

One response

  1. Vielen Dank an Kim für die geleistete Arbeit und herzlich willkommen Anna im Reuther Team.
    Wir wünschen dir einen guten Einstand und viel Spaß beim Training.
    Bei Fragen oder Problemen melde dich einfach bei uns.
    Eine Einladung zur nächsten Beiratssitzung zur Vorstellung wird natürlich folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.